Finanzierung

Grundsätzlich gilt: Unsere Pflege kann sich jeder leisten. Dabei heißt es zu prüfen, welche Finanzierungsform bzw. welcher Kostenträger bei Ihnen oder Ihrem Angehörigen in Frage kommt. Dies können folgende Möglichkeiten sein:
  • Krankenkasse
  • Pflegekasse
  • Sozialdienst
  • Berufsgenossenschaft/ Unfallkasse/ Haftpflichtversicherung
  • Privatversicherter
  • Beihilfeträger
  • Selbstzahler

Wir prüfen gemeinsam mit Ihnen, welche Finanzierungsart für Ihre individuellen Umstände zu nutzen ist. Gern sind wir Ihnen bei dieser Gelegenheit auch behilflich, etwaige Anträge oder Formulare auszufüllen. Fragen Sie uns, wir beraten Sie gern.